Stadtwerke Bürgerprojekte

Wir haben uns dieses Jahr das erste Mal um die Fördergelder der Bochumer Stadtwerke bemüht. Mit diesen Fördermitteln wollen wir nicht nur in die Anschaffung:
– eines Stangengerüsts,
– einiger Sportkästen,
– weiterer Kampfsportmatten,
– neuer Pratzen,
– zweier Boxsäcke,
– einiger Makiwara und
– Spinde für die Umkleiden
investieren, sonder auch unsere eigene Kinder- und Jugendfreizeit für unsere Mitglieder in die Sportschule Hachen im Zeitraum vom 16-18.7.2021 finanzieren.
Unser Ziel hiermit ist es, erstens die Qualität unseres Trainings durch bessere Ausrüstung deutlich zu steigern und zweitens die Gemeinschaft innerhalb des Vereins zu stärken.

Jedoch brauchen wir eure Hilfe dafür, da wir nur mit genug Stimmen gefördert werden. Die Abstimmung läuft vom 3. bis zum 23. März, jeder Stadtwerkekunde kann einmal unter seiner Kundennummer abstimmen. Hierfür gibt es drei Möglichkeiten:

Erklärung Abstimmung Bürgerprojekt mit App - 25 Herzen
Mit der ersten Möglichkeiten könnt ihr 25 „Herzen“ vergeben, indem ihr
(1) die Stadtwerke-App herunterlädt (erhältlich bei Google Play und im App Store),
(2) Euch dort mit Namen, Kundennummer und Geburtsdatum registriert.
(3) In der App auf die Rubrik Bürgerprojekt klicken. Dort erscheint ein Link, diesen müsst ihr kopieren.
(4) Im Browser die Seite des Stadtwerke-Bürgerprojekt öffnen unser Projekt „Bochumer Parkour-Dojo: Harmonie zwischen Bewegungs- und Kampfkunst“ (Nummer 2006) anklicken.
(5) Den Code im Feld eingeben und die Anzahl der Herzen, die an unsere Projekt fliese, soll angeben -25.
Erklärung Abstimmung Bürgerprojekt - 20 Herzen
Die zweite Möglichkeit besteht, wenn ihr Stadtwerke-Kunden seid, aber euch die App nicht installieren wollt. Hierfür geht ihr direkt auf die Stadtwerke-Bürgerprojekt Internetseite. Dort gibt es ein Feld, in das ihr eure E-Mail-Adresse, Kundennummer, euren Namen und Hausnummer eingeben könnt. Wenn ihr registriert seid, könnt ihr uns eure 20 Herzen geben
Erklärung Abstimmung mit Zeitschriften - 10 Herzen
Für die dritte Möglichkeit müsst ihr etwas Ausschau halten, manchmal gibt es in Zeitungen und Zeitschriften Codes, mit denen ihr 10 Herzen verteilen könnt – auch als nicht Stadtwerkekunde.

Jedes weiter Familienmitglied kann auch noch mal unter derselben Kundennummer im Bereich Familienmitglied 10 Herzen (wie Möglichkeit eins und zwei) verteilen.

Link zu unserem Projekt und zum Abstimmen

Zudem könnt ihr euch gerne unser zweites Vorstands Video zu dem Thema anschauen.

2. Nachricht vom Vorstand – Bürgerprojekt, Freizeitplanung & Dankeschön

Unser POTTCAST

Daniel und Tim haben unseren Vostandstalk ausgebaut und haben unseren eigenen „PottCast“ auf die Beine gestellt. Es geht um unseren Verein, Parkour, aktuelle Themen und zukünftige Projekte.

Hört gerne mal rein 😉

3. POTTCAST: Kreuzbandriss, Bürgerprojekte und unsere Pläne für die Zukunft
2. POTTCAST: Videos und Training, Hilfestellung und Mentale Einstellung im Sport
1. POTTCAST: Wer sind wir, Probleme der Vereinsgründung und Verletzungen im Sport

Virtuelles Training

Zuerst ein riesengroßes Dankschön an euch alle, die uns immer noch unterstützen und weiterhin Mitglied sind!!! Für uns alle ist die Zeit momentan sehr hart und der ausgleichende Sport fehlt uns allen sehr.

Daher laden wir fast jede Woche ein neues Video mit Übungen und Insperationen für zuhause hoch. Diese findet ihr unter dem Reiter Virtuelles Training, dieser ist Passwort geschütz, da wir diese Videos exklusiv für unsere Mitglieder machen. Falls ihr unseren Newsletter noch nicht bekommt schreibt uns eine Mail an team@urbantracer.de.