Wir als gemeinnütziger Verein basieren auf der Gemeinschaft unserer Vereinsmitglieder und Unterstützer. Nur durch Hilfe von ehrenamtliche Arbeit, Sachspenden und Geldspenden, kann der Verein eigene Projekte, die sowohl dem Verein als auch den Mitgliedern dienen, realisieren und umsetzen. Als Beispiel ist das Café Aloha zu nennen. Nur durch tatkräftige Unterstützung von unseren Mitgliedern, Trainern und externer Hilfe war es möglich, das Gebäude zu renovieren, einzurichten und zu eröffnen. Ein weiteres großes Projekt und ein langjähriger Traum ist es eine eigene Halle anzumieten, um den Mitgliedern weitere Trainingsmöglichkeiten und -zeiten zu bieten. Aber auch hier sind wir wieder auf Unterstützung angewiesen.
Diese Projekte nehmen, da sie aus eigener Hand finanziert und umgesetzt werden, eine längere Zeit in Anspruch. Daher freuen wir uns über jede Hilfe, die ein Projekt, in welcher Art auch immer, vorantreibt.

Wir hoffen, Sie haben einen kleinen Eindruck bekommen, inwiefern eine Spende dem Verein und dessen Projekte unterstützen kann. Wenn Sie Interesse, haben den Verein mit einer Geldspende zu unterstützen, können Sie dies gerne über den unten aufgeführten Spende-Button tun. Aber auch jede andere Spende ist herzlich willkommen! Haben Sie weitere Fragen oder möchten Sie mehr über alte oder zukünftige Projekte erfahren, so schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an team@urbantracer.de. Wir freuen uns von Ihnen zu hören und bedanken uns bei jeder Art von Unterstützung viel Mals.

Unser Cafe und Vereinsheim Aloha